Magnetresonanz-Mammographie - wenn der Brustkrebs früh erkannt werden soll

  • Moderne Technologie klare Diagnose
  • 3D, kontrastreich, multiparametrisch, hohe Auflösung
  • keine Strahlenbelastung, keine Kompression der Brust
  • optimierte, individuelle Brustkrebsvorsorge, auch für Frauen unter 50 und über 70 Jahren
  • Ideale Untersuchung von Brustimplantaten

Wir helfen Ihnen, die richtige Entscheidung für Ihre Gesundheit zu treffen.

Röntgen- versus MR-Mammographie mehr dazu

Magnetresonanz-Mammographie - Eine neue Ära der Brustkrebsvorsorge

Brustkrebs frühzeitig erkannt ist heilbar.

Nutzen Sie die Überlegenheit der Magnetresonanz-Mammographie.
Für uns, die bessere Art der Brustkrebsvorsorge.

Unter Einsatz moderner Technologie, mit erfahrenen Fachärzten und einer klaren Diagnose betreuen wir jede Patientin ganz individuell.

Annette Kruse-Keirath befragt Univ. Prof. Dr. med. Christiane Kuhl - Direktorin der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie - zum Thema: